Fallout-Area
News-feed abonnieren

https://fallout-area.de/media/content/nwnews.jpg

Für den Fallout 4 Fan und Modder Andy, der leider zuerst den Tod seines Vaters und kurze Zeit später den seines Bruders Evan zu beklagen hatte, hat sich Bethesda etwas besonderes einfallen lassen. Nachdem sich Andy in einem Posting auf Reddit bei Bethesda dafür bedankt hatte, dass das Spiel ihn bei der Bewältigung seiner Trauer geholfen hat, haben die Fallout Entwickler Evan in Nuka World verewigt.

Evan findet ihr im Süden des neusten DLC. Bethesda hat ihm eigene Animationen und einen vertonten Dialog gegeben. Dabei bekommen seine Worte mit diesem Hintergrund eine völlig neue Bedeutung.

Weiterführende Links:
Geschrieben von levelup Kommentare (0)

Systemmeldung

Es wurden keine Kommentare gefunden

Kommentar hinzufügen

Name: Jetzt anmelden?
Titel:
Text:

HTML ist an.
FScode ist an.

B
I
U
S
CENTER
FONT
COLOR
SIZE
IMG
URL
@
C
Q
N
Smilies
:-):-(
;-):-P
xD:-o
^_^:-/
:-]>-(
CAPTCHA Bitte die Rechenaufgabe lösen! (Hinweis)

Hinweis: Die Rechenaufgabe verhindert, dass Spam-Bots auf dieser Seite Werbung als Kommentar einstellen können. Um die Abfrage zu umgehen, kannst du dich registrieren.